Harmonie und Tradition auf natürlicher Weise

Machen Sie die Augen zu und stellen Sie sich einen Ort vor, wo die Stille nur durch das Prusten der Pferde und das Zwitschern der Vögel gebrochen wird. In der Luft wird der unvergleichbare Duft der Wildblumen, der Natur an der Raab sowie der uralten Eichenwälder vom Winde verweht. Im Wildgarten können Sie sowohl den Wildtieren aus dem Wald als auch den Haustieren aus dem Gehöft begegnen. Wenn Sie Lust aufs Reiten haben, können Sie von den schönsten Pferden des vor zweihundert Jahren gegründeten Gestütes wählen oder Sie können sich durch die Heilkraft des naheliegenden europaweit bekannten Thermalbades entspannen.

Und der Ort existiert nicht nur in Ihren Träumen!

Das Erlebnis der richtigen Entspannung ist kein Luxus mehr. Tanken Sie bei uns Energie auf!
Wilkommen im Gehöft Wildgarten in Sárvár.


Gehöft Wildgarten

Wir erwarten unsere Gäste mit der Ansicht der weidenden Pferde und der Zeitlosigkeit der zweihundert jährigen Eiche im idyllischen Wildgarten der historischen Nádasdy-Burg.

Unterkunft

Der Gebäudekomplex des alten Gehöftes aus dem XIX. Jahrhundert wurde durch die örtliche Kultur und Geschichte neu definiert, durch die Volkskultur der Region Vas ergänzt und den Wohlfühlansprüchen der Menschen aus dem XXI. Jahrhundert entsprechend umgestaltet.

Küche

Unsere Spezialitäten werden aus Wild und Pilzen aus den berühmten Wäldern in der Umgebung von Sárvár und aus frischen regionalen  Zutaten - gewürzt mit der speziellen Geschichte des Ortes- mit Leib und Seele  zubereitet.
Fotók: www.lovasfoto.hu